Marion Jaeger
Lauter Laute

Die Praxis

Die Kosten einer logopädischen Therapie bei Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache (siehe Therapeutische Angebote) übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Informationen zu den Indikationsschlüsseln (SP1, SP2, SP3) bei Sprach- und Sprechstörungen im Kindesalter und den jeweiligen Verordnungsmengen finden Sie im Netz unter dem Stichwort "Heilmittelkatalog".